Zuordnung 1./2. Impfung

Bei angelegten Terminen gibt es die Möglichkeit, nachträglich eine Korrektur vorzunehmen, was die Reihenfolge der Impfung angeht. Wurde z.B. fälschlicherweise eine 1. Impfung angelegt, der Patient kommt aber bereits zur 2. Impfung, kann dies angepasst werden.

Zur Anpassung wird der Termin über das Stift-Symbol zur Bearbeitung geöffnet. Ganz unten im Feld „Impfung“ kann zwischen 1. Impfung und 2. Impfung gewechselt werden.

Nach dem Speichern ist die neue Auswahl hinterlegt.

Die Zahl neben dem Patienten-Namen in der Terminübersicht zeigt jeweils an, ob es sich um eine 1. oder 2. Impfung handelt.

Termin für 1. Impfung nachträglich generieren

In Kürze wird eine Funktion kommen, die es ermöglicht, für einen Patienten einen fehlenden Erstimpfungstermin zu generieren. Dies kann z.B. erforderlich sein, wenn der Patient die Erstimpfung schon in einer anderen Praxis erhalten hat und bei Ihnen nur die Zweitimpfung erhält.